Mittwoch, 25. März 2009

Liebe Bankkunden

Bitte beachten sie, ihre Bank hat ab dem 1.1.2000 erstmalig den " Drive Thru Bankomat" in Betrieb genommen.
Kunden sind damit in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne ihr Auto verlassen zu müssen. Um alle Vorteile dieser Einrichtung nutzen zu können, bitten wir sie folgende Hinweise zu beachten:
Männliche Kunden:
1. Fahren sie an den Bankomat heran
2. Öffnen sie ihre Fensterscheibe
3. Führen sie ihre Kreditkarte ein und geben sie ihre Pin-Nummer ein
4. Geben sie den gewünschten Betrag ein
5. Entnehmen sie das Bargeld
6. Entnehmen sie ihre Kreditkarte und Quittung
7. Schließen sie ihr Fenster
8. Fahren sie ab.
Weibliche Kunden:
1. Fahren sie an den Bankomat heran
2. Starten sie den abgewürgten Motor wieder
3. Fahren sie rückwärts, bis sie den Bankomat in ihrer Höhe haben.
4. Öffnen sie ihre Fensterscheibe
5. Nehmen sie ihre Handtasche, leeren sie diese auf dem Beifahrersitz aus und suchen ihre Kreditkarte
6. Suchen sie ihr Make-up und checken sie ihr Make-up im Rückspiegel
7. Versuchen sie ihre Kreditkarte in den Bankautomaten einzuführen
8. Öffnen sie ihre Autotüre, um den Bankautomaten besser erreichen zu können, denn die Distanz zwischen automat und Auto ist zu groß
9. Führen sie die Kreditkarte ein.
10.Entnehmen sie die Kreditkarte und führen sie sie nochmals in umgekehrter Richtung ein
11.Nehmen sie ihre Handtasche und suchen sie ihr Tagebuch, auf dessen erste Seite sie die Pin-Nummer geschrieben haben.
12.Geben sie die Pin-Nummer ein.
13.Drücken sie "Cancel" und geben sie die korrekte Pin-Nummer ein 14.Geben sie den gewünschten Betrag ein
15.Checken sie abermals ihr Make-up im Rückspiegel
16.Entnehmen sie Bargeld und Quittung
17.Leeren sie ihre Handtasche erneut und suchen sie die Geldbörse, in welche sie das Bargeld legen
18.Legen sie die Quittung in ihr Scheckheft
19.Checken sie wiederum ihr Make-up
20.Fahren sie 2 Meter vor
21.Fahren sie zurück zum Bankautomaten
22.Entnehmen sie ihre Kreditkarte
23.Leeren sie wiederholt ihre Handtasche und stecken sie die Kreditkarte in die dafür vorgesehene Hülle
24.Checken sie ihr Make-up
25.Starten sie den abgewürgten Motor
26.Fahren sie 3-4 Kilometer
27.Lösen sie die Handbremse.

Kommentare:

Mone hat gesagt…

Ich dachte, diese peinliche Geschichte sollte unter uns bleiben, das mit dem Bankomat. ;-) *lach*

Sabine hat gesagt…

höhö :))